Megaforce - The Stage Shop

 

Frequency Festival - 2015

Details

Fas FM4-Frequency-Festival ist ein Musikfestival in Österreich. Es fand erstmals im Jahr 2001 in Wien statt, zog später aber St. Pölten um. Auf dem Kultfestival sind musikalisch vor allem Künstler und Bands aus der alternativen Musikszene, Indie-Rock und Grunge zu finden, aber auch Elektronische Musik und Hip-Hop gehören zum Frequency-Festival. Auf dem Frequency-Festival spielten 2015 unter anderem Linkin Park, The Prodigy, The Chemical Brothers, Fritz Kalkbrenner und Bad Religion. Megaforce baute für das Festival die Space Stage, eine TVG 1 mit individuell gestalteten Designanbauten und verschiedene Bauwerke der Eventinfrastruktur.

Mehr Infos über das Frequency-Festival unter www.frequency.at

TowerbühnenLoadingdocks Laderampen Bühnentreppen BackstorageFOHs Plattformen für Benachteiligte Plattformen Tower Kamera Podeste Designanbauten

Frequency Festival - 2014

Details

Das FM4-Frequency-Festival ist ein Musikfestival in Österreich. Es fand erstmals im Jahr 2001 in Wien statt, zog später aber St. Pölten um. Auf dem Kultfestival sind musikalisch vor allem Künstler und Bands aus der alternativen Musikszene, Indie-Rock und Grunge zu finden, aber auch Elektronische Musik und Hip-Hop gehören zum Frequency-Festival. 2014 spielten auf dem Frequency-Festival Placebo, Queens of the Stone Age, Blink 182 und viele andere.
Megaforce baute für das Festival die Space Stage, eine TVG 1 mit individuell gestalteten Designanbauten und weitere Bauwerke der Eventinfrastruktur.

Mehr Infos über das Frequency-Festival unter www.frequency.at

TowerbühnenLoadingdocks Laderampen Bühnentreppen BackstorageFOHs Plattformen für Benachteiligte Tower Kamera Podeste Designanbauten


Frequency Festival - 2010

Details

Das FM4-Frequency-Festival ist ein Musikfestival in Österreich. Es fand erstmals im Jahr 2001 in Wien statt, zog später aber St. Pölten um. Auf dem Kultfestival sind musikalisch vor allem Künstler und Bands aus der alternativen Musikszene, Indie-Rock und Grunge zu finden, aber auch Elektronische Musik und Hip-Hop gehören zum Frequency-Festival. 2010 traten auf dem Frequency-Festival, neben anderen, Muse, Die Toten Hosen, Massive Attack, Jan Delay, Fettes Brot und Tocotronic auf. Megaforce baute für das Festival die Race Stage, eine TVG 1, und die Green Stage, eine TVG 2, außerdem verschiedene Produkte der Eventinfrastruktur.

Mehr Infos über das Frequency-Festival unter www.frequency.at

TowerbühnenTowerbühnenLoadingdocks Laderampen Bühnentreppen Backstorage FOHs Plattformen für BenachteiligteTower

Frequency Festival - 2008

Details

Fas FM4-Frequency-Festival ist ein Musikfestival in Österreich. Es fand erstmals im Jahr 2001 in Wien statt, zog später aber St. Pölten um. Auf dem Kultfestival sind musikalisch vor allem Künstler und Bands aus der alternativen Musikszene, Indie-Rock und Grunge zu finden, aber auch Elektronische Musik und Hip-Hop gehören zum Frequency-Festival. 2008 spielten auf dem Musikfestival neben anderen R.E.M., The Killers, Die Fantastischen Vier und Slut.
Megaforce baute für das Festival zwei Towerbühnen und verschiedene Produkte der Eventinfrastruktur.

Mehr Infos über das Frequency-Festival unter www.frequency.at

TowerbühnenPlattformen für Benachteiligte Kamera Podeste FOHsTower

Race Stage

 

 

 

 

MEGAFORCE
Bühnen- und
Veranstaltungstechnik GmbH

Jöhlinger Straße 118
D - 76356 Weingarten

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: +49 - 7244 - 72 02 0
Fax: +49 - 7244 - 72 02 22